gesunde4pfoten • Claudia Windbiel • Mannheimer Straße 6 • 75179 Pforzheim • Tel. 07231 1820317 • info@gesunde-4pfoten.de

IMPRESSUMDATENSCHUTZ

Osteopathie

Akute Gelenksentzündungen, Chips oder andere Krankheiten, wie beispielsweise ein akuter Reheschub bedürfen zunächst einer tierärztlichen Behandlung, da der beste Osteopath nicht helfen kann, wenn die Probleme außerhalb seines Fachgebietes liegen. Ziel der osteopathischen Behandlung ist es dann, die physiologische Beweglichkeit der Strukturen durch manuelle Behandlungsmethoden (Handgriffstechniken) wiederherzustellen.
 
Osteopathie ist geeignet bei:

  • Lahmheiten

  • Rückenschmerzen

  • Wirbelsäulenblockaden

  • Bandscheibenvorfälle (Dackellähme)

  • Arthroseschmerzen

  • allgemeine Bewegungseinschränkungen und Veränderungen

  • HD / ED

  • Cauda-Equina Kompressionssyndorm (CECS)

  • Kreuzbandriss OCD

  • Vor und nach sämtlichen Operationen

  • Epilepsien

  • Beschwerden vor/nach oder während Harnträufeln / Inkontinenz

  • Muskelschwächen

  • Zur Steigerung der Lebensqualität im Alter