gesunde4pfoten • Claudia Windbiel • Mannheimer Straße 6 • 75179 Pforzheim • Tel. 07231 1820317 • info@gesunde-4pfoten.de

IMPRESSUMDATENSCHUTZ

gesunde-4pfoten mit

Tierphysiotherapie Tierkrankengymnastik Tierosteopathie

Über mich

Claudia Windbiel

Seit meinem fünften Lebensjahr habe ich eigene Hunde. Schon früh begann ich mit Hundesport und interessierte mich schon als Kind sehr für das Wohl unserer Hunde.


Durch meine Ausbildung zur Sporttherapeutin und jahrelanger Erfahrung als Übungsleiterin im Gesundheitssport mit Kleinkindern / Senioren, hatte ich stets mit Erkrankungen des Bewegungsapartes zu tun.
Schnell merkte ich, dass diese Behandlungen auch Tieren sehr gut helfen kann. Deshalb entschied ich mich für ein staatlich zugelassenes Fernstudium zur Hundephysiotherapeutin und Hundekrankengymnastin nach Wosslick.
Zusätzlich machte ich eine Ausbildung zur Osteotherapeutin.


Seit 2016 arbeite ich als Dozentin im Ausbildungszentrum Wosslick, in den Bereichen Osteopathie und Physiotherapie.

 

Meine Leistungen

 

Physiotherapie

Physiotherapie bietet nicht nur Menschen, sondern auch Tieren schonende Methoden zur Behandlung bei Erkrankungen der Gelenke, Knochen, Muskeln und Nerven.

Die Wirkung der Physiotherapie ist sehr umfassend. Sie wirkt schmerzlindernd, verbessert die Beweglichkeit, Ausdauer und Belastbarkeit und unterstützt die Vorbereitung auf Operationen
und deren Nachbehandlung.

Osteopathie

Der Grundgedanke der Osteopathie entspringt der gesamtheitlichen Betrachtung von Mensch und Tier. Die Osteopathie ist eine manuelle Therapieform, die mittels geschultem Sehen, Fühlen und sanften Handgriffstechniken die Behandlung von Funktionsstörungen in organischen und knöchernen Strukturen ermöglicht.

Cranio-Sacral-Therapie

Die Cranio-Sacrale Therapie ist für alle Arten der Arthrose oder Hüftdysplasie, bei Haltungs- und Stellungsfehlern, bei Verhaltensauffälligkeiten wie Angst, Nervosität, Aggressivität, bei chronischen und akuten organischen Problemen und bei Stoffwechselerkrankungen und Erkrankung des Bewegungsapparates geeignet.

Therapeutisches Schwimmen

In unserem Hundeschwimmbad könne Hunde ganzjährig und wetterunabhängig therapiert und trainiert werden. Die beste Möglichkeit des gelenkschonenden Muskelaufbaus, ist das Schwimmen. Durch die Auftriebskraft des Wassers ist der Hundekörper fast schwerelos, so dass sich der Hund, gesichert durch eine Schwimmweste, gelenkschonend bewegen kann.

 

Kontaktieren Sie mich

gesunde-4pfoten

Mannheimer Straße 6

75179 Pforzheim

Tel. 07231 1820317

info@gesunde-4pfoten.de

Die Tierphysiotherapie ist eine unterstützende Therapieform und ersetzt nicht die tierärztliche Behandlunng.